Tochheim/Steckby (pwi) l Nächste Woche sollen die Arbeiten zum Ausbau des Elberadweges zwischen Tochheim und Steckby beginnen. Der erste Spatenstich ist erfolgt. Die geplante Gesamtinvestitionssumme liegt bei 730000 Euro. Zu 80 Prozent wird das Projekt von der Investionsbank des Landes Sachsen-Anhalt mit Hilfe von EU-Mitteln gefördert. Lesen Sie mehr dazu in der Volksstimme und im E-Paper.