Zerbst (el) l Willkommenskultur, Neubürger, Heimat: Begriffe, die die Sitzung des Zerbster Sozialausschusses prägten. Mitarbeiter der Diakonie haben das Thema der polnischen Gastarbeiter auf den Tisch gebracht. Rund 500 leben derzeit in Zerbst - und sollen mit Frau und Kind integriert werden. Lesen Sie am Donnerstag mehr in der Volksstimme und im E-Paper.