Zerbst (ssi) l Am Freitag wird auf dem alten Militärflugplatz in Zerbst ein Schornstein gesprengt. Dies geschieht im Rahmen von Ersatzmaßnahmen. Dabei werden bebaute Flächen entsiegelt, weil beim Neubau Flächen versiegelt werden. Die Sprengung des Schornsteins ist um 11.30 Uhr angesetzt.