Lindau (fb) l Hartmut Seidler schaut auf die Turnhalle Lindau, als er ins Reden kommt. Schnell wird klar, dass es dem Ortsbürgermeister ein großes Anliegen ist, die Sportstätte auf Vordermann zu bringen. "Seit dem vergangenen November ist sie wieder nutzbar", berichtet Seidler: "Aber es gibt dennoch viel zu tun." Im vergangenen Jahr ging eine zweijährige Phase zu Ende, in der vor allem viel diskutiert und nach einem Kompromiss für die Halle gesucht wurde. Problematisch war, ob Landkreis oder Stadt für die Kosten aufkommen werden. Schließlich wurde im September mit den eigentlichen Arbeiten begonnen, die Kosten damals: 38 000 Euro.