Lindau (pwi) l Der Lindauer Heimat- und Verkehrsverein lädt zu einer Veranstaltung 2015 auf die Lindauer Burg. Am Donnerstag, 7. Mai, findet eine Buchpräsentation statt. Die Autorin und Liedermacherin Marita Schröder stellt ihren fünften Roman "Das Geheimnis der Einheit" vor und wird dabei musikalisch unterstützt von ihrer Tochter Carolin Schröder-Friedrich. Beginn der Veranstaltung ist um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei. In dem neuen Buch von Marita Schröder geht es um eine Frau, die mit ihren siebenjährigen Zwillingen 400 Kilometer entfernt von ihrem Ex-Mann ein neues Leben beginnen will. In einer Freien Schule in Wittenberg wird eine Lehrerin gebraucht, die Erfahrungen mit Reformpädagogik hat. Die Schule kämpft um staatliche Anerkennung und um ihre Existenz. Es gibt Probleme und Streitigkeiten aller Art. Ein Experiment wird gestartet - die Suche nach dem Geheimnis der Einheit.