Magdeburg (rs) l In der Landeshauptstadt hat offenbar die Spielotheken-Bande wieder zugeschlagen. Überfallen wurde dieses Mal allerdings ein Juwelier am Bärplatz im Zentrum der Stadt.

Die unbekannten Täter hatten am Donnerstagabend gegen 19 Uhr den Laden überfallen. Sie hielten eine Verkäuferin fest und nahmen aus de Vitrinen Schmuck mit. Anschließend flüchteten sie zu Fuß über den Breiten Weg.

Ein Polizeisprecher sagte, dass es sich bei den Täter um jene handeln könnte, die in den vergangenen Wochen mehrfach Spielotheken in Magdeburg überfallen hatten.