Magdeburg (ka) | In der Magdeburger Altstadt ist Freitagnacht, 12. Dezember, gegen 23.10 Uhr eine 18-Jährige beraubt worden. Die Magdeburgerin schob in Begleitung ihrer Freundin gerade ihr Fahrrad von einem Parkplatz in der Liebigstraße am Hasselbachplatz, als ein Mann sie packte, in Richtung Parkplatz zog und ihr die Handtasche entriss.

Der Täter, der in Richtung Leibnitzstraße flüchtete, ist als 20- bis 30-jähriger, schlanker Mann mit dunkler Mütze und dunkler Bekleidung beschrieben worden. Zeugen die Angaben zur Tat oder zum Täter machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei unter der Telefonnummer (0391) 5461740 zu melden.