Magdeburg l Die Stadt Magdeburg und der Magdeburger Weihnachtsmarkt haben sich beim Bundeswettbewerb "Best Christmas City" beworben. Gesucht werden nun Unterstützer in diesem Wettstreit um die schönsten Weihnachtsmärkte. Besucher der Internetseite www.bestchristmascity.de brauchen nur "Landeshauptstadt Magdeburg" auswählen und bis 5. Januar auf "gefällt mir" klicken. Die Stimmabgabe lohnt sich, denn es gibt eine Städtereise inklusive Shoppinggutschein für zwei Personen zu gewinnen.

Je IP-Adresse kann nur einmal abgestimmt werden. Das bedeutet, dass Unternehmen oder Privatpersonen, bei denen mehrere Computer auf dieselbe IP-Adresse zugreifen, nur eine Stimme haben. Selbstverständlich könne aber von jeder anderen IP-Adresse, zum Beispiel Smartphone, weiterhin abgestimmt werden.

Alfred Raabe, Geschäftsführer der Weihnachtsmarkt GmbH, freut sich über die Bewerbung: "Das Potenzial, den Titel zu holen, hat Magdeburg auf jeden Fall."

Vor allem in den vergangenen Jahren habe sich der Weihnachtsmarkt sehr positiv entwickelt. "Wir haben neue Attraktionen wie die Kaiser-Otto-Pfalz, das Kinderdorf und das Weihnachtsmannhaus, die den Weihnachtsmarkt zu etwas ganz Besonderem machen, und auch die stimmungsvollen Illuminationen sorgen für ein sinnlich-weihnachtliches Erlebnis. Ein Besuch auf dem Weihnachtsmarkt lohnt sich immer", weiß Raabe.

"Die positive Resonanz der jährlich etwa anderthalb Millionen Besucher unserer Stadt und insbesondere des Weihnachtsmarktes hat uns bewogen, uns um den Titel zu bewerben", sagt Stadtmanager Georg Bandarau. Für den Titelgewinn bedürfe es der Unterstützung aller: "Sie sind es, die mit Ihrer Stimmabgabe dazu beitragen können, dass Magdeburg ganz nach vorne kommt", betont der Stadtmanager.

Der Magdeburger Weihnachtsmarkt hat sich in den vergangenen Jahren zu einem Besuchermagneten entwickelt, der neben den Magdeburgern auch viele Gäste von außerhalb anlockt. Neben dem gastronomischen Angeboten und Kunsthandwerk ist es auch ein vielfältiges Programm für Kinder, das einen Besuch auf dem Alten Markt in Magdeburg attraktiv macht. Der Weihnachtsmarkt für diese Saison wurde am 30. Dezember beendet.

Der Wettbewerb wird im Rahmen der "Christmasworld", der größten Messe für Dekoration und Festschmuck, gemeinsam von der Messe Frankfurt und der Bundesvereinigung City- und Stadtmarketing Deutschland ausgelobt. Neben den drei schönsten Weihnachtsstädten, die von einer Fachjury gewählt werden und eine Lichtdekoration für die nächste Saison gewinnen, wird auch der Publikumspreis vergeben, bei dem jede Stimme zählt. Die Preisverleihung findet am 29. Januar, am Vorabend der "Christmasworld", in Frankfurt statt.