Magdeburg (ad) l Nach einem technischen Defekt ist der Fahrstuhl im Albinmüller-Turm wieder voll funktionstüchtig. Das teilte die Messe- und Veranstaltungsgesellschaft (MVGM) mit. Leser hatten sich bei der Volksstimme gemeldet und sich darüber beschwert, dass der Aufzug kaputt sei. MVGM-Sprecher Christian Schulze teilte außerdem mit, dass der Turm nun auch montags (11 bis 17 Uhr) geöffnet ist.

Das 61 Meter hohe Gebäude war unter Leitung von Prof. Albinmüller zur Deutschen Theater-Ausstellung 1927 errichtet worden. Zuletzt war über eine gastronomische Nutzung des Glaswürfels auf dem Albinmüller-Turm diskutiert worden. Dieser Idee hatte die Verwaltung eine Abfuhr erteilt. Technisch nicht umsetzbar und zu teuer, lautete die Begründung. Öffnungszeiten: montags bis freitags 11 Uhr bis 17 Uhr, Wochenende und feiertags 12 Uhr bis 18 Uhr.