Warum rutscht es?

Vereiste Flächen sind rutschig, weil sich zwischen diesen und der Schuhsohle ein Wasserfilm bildet.

Was hilft gegen das Rutschen?

Wer kann, sollte ein paar alte Socken in der Tasche haben. Bei Glätte einfach über den Schuh ziehen. Das bindet das Wasser.

Schnelle Abhilfe schaffen Heftpflaster. Einfach auf die Schuhsohlen kleben. Alternativ Schleifpapier mit etwas Sekundenkleber auf der Sohle befestigen, das sorgt für Grip.

Schuh- und Outdoor-Geschäfte bieten spezielle Spikes und Ketten, die sich über die Schuhe ziehen lassen.

Hände nicht in die Jackentasche stecken. Mit ihnen lässt sich die nötige Balance beim Weg über glatte Flächen sichern. (mh)