Der Laserpointer ist ein Lichtzeiger für Präsentationen. Marktübliche Bürogeräte haben eine Leistung bis zu einem Milliwatt (Klasse 1 und 2) und gelten als ungefährlich. Die Leistungen der Klassen 3 und 4 liegen um das Vielfache höher. In Deutschland ist der Besitz von einem Laserpointer erlaubt, aber nur bis Klasse 2 frei verkäuflich.

Blendungen von Piloten auf dem Flughafen Halle/Leipzig:

20 (2012), 21 (2013); bundesweit 540 (2013)

Attacken auf Lokführer im Land: 2011 in Roitzsch (Anhalt-Bitterfeld), 2012 in Oebisfelde (Börde), 2013 Schönhausen (LK Stendal); 2014 Magdeburg fünf in 2013 in Mitteldeutschland