Magdeburg (ha) l Der seit vergangenen Dienstag vermisste 15-jährige Dennis Wilke aus Magdeburg ist wieder da. Er war bereits am Freitag im Stadtgebiet von Magdeburg wieder aufgetaucht.

Zeugen hatten den Jugendlichen gegen 20.30 Uhr in einer Straßenbahn auf der Großen Diesdorfer Straße erkannt, die Polizei informiert und den Jungen an der Haltestelle Gerhart-Hauptmann-Straße übergeben.

Die Angehörigen wurden unterrichtet. "Die Polizei bedankt sich bei der Bevölkerung für die Unterstützung bei der Öffentlichkeitsfahndung", erklärt Sprecher Frank Küssner.