Lostau (fh) l Seit etwa 19 Uhr läuft ein großer Polizeieinsatz in Lostau (Jerichower Land). Dutzende Polizisten, ein Hubschrauber und eine Hundestaffel sind seit Stunden im Einsatz. Dabei haben die Beamten einen Autodieb auf frischer Tat gestellt. "Derzeit läuft die Fahndung nach weiteren Tätern", erklärt Polizeisprecher Marc Becher auf Volksstimme-Nachfrage.

Ein Zeuge sagte: "Etwa eine Stunde lang kreiste ein Hubschrauber über den Ort." Einen Teil der Lindenstraße sperrte die Polizei mit den Einsatzfahrzeugen und Blaulicht kurzzeitig ab. Dort befinden sich mehrere Eigenheime, eine Apotheke, ein Hochzeitsausstatter und ein Bäcker. Ein weiteres Fahrzeug der Polizei stand während des Einsatzes mit Blaulicht an der Lostauer Autobahnauffahrt in Richtung Magdeburg. Seit einigen Wochen gibt es eine Serie von dutzenden Hauseinbrüchen in Orten an der Autobahn. Die Polizei hat daraufhin die Präsenz in Hohenwarthe, Lostau und Möser erhöht. Marc Becher zufolge hat der aktuelle Einsatz aber nichts mit den Hauseinbrüchen zu tun: "Es geht ausschließlich um Autodiebstahl."