Halberstadt (mf) l Michael Grunzel, Landessprecher der NPD und Mitglied des Vorstandes, hat am Donnerstag seinen Austritt aus der Partei und all seinen damit verbundenen Funktionen bekannt gegeben. Er bleibe aber parteiloses Mitglied des Kreistages und Stadtrat in Halberstadt, sagte Grunzel der Volksstimme.

Seinen Rücktritt begründete Grunzel nach sechs Jahren Vorstandsarbeit damit, "dass die NPD in ihrer Gesamtheit weder jetzt noch in absehbarer Zukunft in der Lage sein wird, Lösungen für die vor unserem Volk und unserer Gesellschaft liegenden Probleme anzubieten. Insbesondere bin ich nicht mehr bereit, meine professionellen Fähigkeiten als Journalist einem Landesverband zur Verfügung zu stellen, der mit einem senilen Spitzenkandidaten (gemeint ist Landeschef Peter Walde) und weiteren Personen, die man freundlichstenfalls noch als skurril bezeichnen kann, in den Landtagswahlkampf ziehen will."