Havelberg (vs). Ein 29-jähriger Ägypter ist in einem Havelberger Gewerbegebiet von zwei Männern angegriffen und verletzt worden. Das meldete die Polizei am Donnerstag. Das spätere Opfer sei zu Fuß im Gewerbegebiet Nord aus Richtung Neustädter Straße unterwegs gewesen.Von drei Männern, die dem 29-Jährigen dort begegneten, hätten ihn zwei geschlagen, umgestoßen und am Boden liegend, mehrfach getreten. Der Dritte soll erst zugesehen haben und die Schläger dann aufgefordert haben, von ihrem Opfer abzulassen. Die drei Männer liefen in Richtung Neustädter Straße davon. Der Ägypter sei durch die Schläge und Tritte leicht verletzt worden, meldeten die Ermittler. Er suchte zunächst einen Arzt auf und begab sich dann zur Polizei. Sachdienliche Hinweise, die zur Aufklärung der Straftat führen, nimmt das Polizeirevier Stendal unter der Telefonnummer (0 39 31) 68 52 91 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.