Tangermünde/Stendal (vs). Auf dem Ausflugsdampfer "Präsident" im Hafen von Tangermünde ist am Mittwoch ein Brand ausgebrochen. Ursache für das Feuer im Heck sei ein technischer Defekt an der Elektrik, wie die Polizei mitteilte. Sie schließt Brandstiftung aus. Menschen waren nicht an Bord. Es entstand ein Sachschaden von mindestens 10.000 Euro. Die Feuerwehr konnte den Brand in kurzer Zeit löschen.