Magdeburg (vs). Ein Dachstuhlbrand in Genthin hat in der Nacht zum Donnerstag einen hohen Sachschaden angerichtet. Der Schaden werde auf 80.000 bis 100.000 Euro geschätzt, teilte ein Polizeisprecher mit. Verletzt wurde niemand. Eine 56-jährige Frau hatte das Haus noch verlassen können. Die Ursache des Feuers stehe noch nicht fest.