Magdeburg (dpa/vs).Wegen Bauarbeiten an den Autobahnen 2 und 9 müssen Autofahrer erneut mit Einschränkungen rechnen. Ab diesem Donnerstag, 19. Mai, 8 Uhr, wird die Auf- und Abfahrt Theeßen in Fahrtrichtung Berlin für vier Tage gesperrt, wie das Verkehrsministerium in Magdeburg mitteilte. Die Einschränkung endet voraussichtlich am kommenden Montag. Umleitungen sind ausgeschildert.
Wo es für Autofahrer weitere Behinderungen gibt, lesen Sie am Donnerstag in Ihrer Volksstimme.