Magdeburg (mf). In der im Jahr 2003 für 30 Millionen Euro neugebauten Universitätsbibliothek regnet es erneut durch. Mehr als hundert Bücher wurden dabei bereits durchnässt. Grund für den Wassereinbruch soll ein Baufehler sein, der bereits an anderen Stellen des Daches im Jahr 2006 für rund 4,7 Millionen Euro behoben werden musste.