Üllnitz (mh) | Ein leerstehender Gasthof in Üllnitz ist in der Nacht zum Donnerstag in Flammen aufgegangen. Das Feuer entstand ersten Angaben der Feuerwehr zufolge im Gerümpel eines Nebengebäudes.

Das Feuer erfasste auch einen angrenzenden Stall. Umliegende Gebäude waren ebenfalls von den Flammen bedroht. Menschen wurden nicht verletzt.