• Frühsommer-Meningoenzephalitis ( FSME )

ist eine durch das FSME-Virus ausgelöste Erkrankung, die durch grippeähnliche Symptome wie Fieber und Kopfschmerzen gekennzeichnet ist. Bei einigen Patienten entwickelt sich daraus eine Hirnhautoder Gehirn-Entzündung, die im Extremfall tödlich enden kann. Gegen FSME gibt es einen Impfstoff.

• Die Borreliose ist eine Infektionskrankheit, die durch das Bakterium Borrelia burgdorferi ausgelöst wird. Die Bakterien können jedes Organ, insbesondere die Haut, das Nervensystem, die Gelenke sowie das Herz befallen. Eine Impfung ist nicht möglich, allerdings eine antibiotische Behandlung. ( Quelle : Bundesgesundheitsministerium )