Die neueste Strecke: Das Autodromo Hermanos Rodriguez in Mexiko war zwar früher schon Gastgeber für die Formel 1. Doch nach 23 Jahren Pause wird der Grand-Prix-Zirkus dort auf einem sanierten und deutlich umgebauten Kurs sein Comeback feiern. Der Grand Prix ist das Heimspiel für Sergio Perez. "Seit ich zwölf Jahre alt war, bin ich nicht mehr in Mexiko gefahren", sagte der Force-India-Pilot. "Es fühlt sich großartig an, dieses Jahr in Mexiko zu fahren."







































Ort:Mexiko Stadt
Offizieller Name:Autódromo Hermanos Rodríguez
Streckenlänge:4,421 km
Rundenzahl:66
Renndistanz insgesamt:302,280 km
Rennbeginn (MEZ):20.00 Uhr (1. November)
Internet:http://www.ahr.mx/
Letzte Sieger:1992 Nigel Mansell (Williams Renault)

1991 Riccardo Patrese (Williams Renault)

1990 Alain Prost (Ferrari)

Ayrton Senna, Nigel Mansell und Alain Prost sind nur einige Legenden, die sich hier schon in die Siegerliste eingetragen haben. Ein Deutscher Fahrer stand aber noch nie ganz oben auf dem Podest - klappt es 2015?

(Stand: März 2015)