Rio de Janeiro - Louis van Gaal wird für seine Defensivtaktik in der Heimat heftig kritisiert. Dabei präsentierte sich die Elftal in Brasilien so treffsicher wie noch nie während einer Vorrunde bei einem Großturnier.

Zehn Treffer haben Arjen Robben und Co. bei ihren Siegen in allen drei Spielen erzielt und damit ein Tor mehr als bei der Europameisterschaft 2008, dem bisherigen Bestwert. Vor vier Jahren, als das Oranje-Team bei der WM 2010 bis ins Finale stürmte, standen nach den Gruppenspielen lediglich fünf Tore zu Buche.