Tennis l Biederitz (obr) Für die meisten Tennisspieler in Sachsen-Anhalt sind Punktspiele die wichtigsten Wettkämpfe der Saison. Wer jedoch höhere Ambitionen hat und sich in der deutschen Ranglisten platzieren möchte, für den sind Turniere mit dem Status des Deutschen Tennisbundes (DTB) fast noch wichtiger. Dabei werden die entscheidenden Punkte vergeben, die Qualität der Teilnehmer ist sehr hoch.

Bei diesen reizvollen DTB-Turnieren ist auch ein Quartett des Biederitzer TC immer häufiger anzutreffen. Amina Kuc (U 14), Jannik Hesse, Ron Weber und Luca Müller (alle U 12) haben in der Vergangenheit viele Wochenenden auf den Tennisplätzen in ganz Deutschland verbracht, um Punkte für die Rangliste zu sammeln. Und das nicht ohne Erfolg.

Luca und Jannik haben in der heute neu veröffentlichten DTB-Rangliste den Sprung unter die 150 besten Nachwuchsspieler ihrer Altersklasse geschafft. Jannik liegt auf Platz 84 Luca nur fünf Plätze dahinter. Ron und Amina verpassten die Top-150 nur knapp. "Es ist sehr schwer in die Rangliste zu kommen. Fast alle Platzierten trainieren vier- bis fünfmal die Woche", weiß BTC-Sportwart Katja Krebs. Zuvor war André Timme (damals TC Grün-Weiß Burg) der letzte Platzierte aus dem Jerichower Land.

Jubeln konnte Jannik übrigens am vergangenen Wochenende, als er das DTB-Turnier in Ronnenberg bei Hannover souverän gewann. Im Finale besiegte er Fabian Klin (DTB-Platz 100) klar mit 6:2, 6:3. Sehr erfolgreich präsentierte sich auch Amina in den vergangenen Monaten. Gleich drei Turniersiege schaffte sie in Berlin, brachte jedes Mal einen großen Pokal mit nach Hause. "Es macht zur Zeit riesig Spaß, sich mit den Besten zu messen", verrät die 14-Jährige, die viermal pro Woche bei Matthias Hoberg und Uwe Huhn trainiert.

An diesem Wochenende steht noch das DTB-Turnier in Einbeck (Niedersachsen) auf dem Programm, ehe am Sonntag der Startschuss für die neue Punktspielsaison fällt.

Platzierungen der Biederitzer in der deutschen Rangliste:

54. Katrin Holz (Damen 35) 54. Katja Krebs (Damen 35) 84. Jannik Hesse (U12) 89. Luca Müller (U12)

 

Bilder