Biederitz (ihe/bjr) l Kürzlich wurde auf der Jahreshauptversammlung des SV Eiche 05 Biederitz ein neuer Vorstand gewählt. Die nur knapp 50 anwesenden Mitglieder stimmten über einen neuen Vorstand ab, da sich sowohl der Vorsitzende Kay Gericke als auch Sebastian Schmidt (Pressewart) nicht mehr zur Wahl stellten. Die beiden in den vergangenen Monaten schon kommissarisch agierenden Melanie Schnell (Finanzen) und Carsten Schneider (stellvertretender Vorsitzender) dagegen stellten sich der Wahl und wurden wie die Neuvorschläge Michael Thielicke und Gunnar Hammecke einstimmig in den neuen Vorstand des SV Eiche 05 gewählt.

Während Thielicke die Aufgabe des Vorsitzenden übernimmt, ist Hammecke für die Mitgliederverwaltung verantwortlich. Sowohl Schnell als auch Schneider behielten ihre ursprünglichen Positionen, die sie zuvor kommissarisch ausführten. In seiner Dankesrede blickte Gericke auf acht sehr erfolgreiche und ereignisreiche Jahre seiner Amtszeit zurück, in der sich die Mitgliederzahl von damals 239 (bei zwei Abteilungen) auf inzwischen über 400 in mittlerweile sechs Abteilungen fast verdoppelt habe. Ein weiteres großes Dankeschön richtete er an seine Wegbegleiter Detlef Tschirschwitz, Dennis Hesse, Riklef Roehl und Sebastian Schmidt sowie an die zahllosen ehrenamtlichen Personen, ohne die ein solch gut funktionierender aber auch arbeitsintensiver Verein nicht zu führen wäre.