Dodendorf ( bbu ). Beim Hallenturnier der Alten Herren des SV Dodendorf belegten die Alten Herren des Karither SV vor kurzem den zweiten Platz und knüpften damit an die guten Ergebnisse des letzten Jahres an. Im Teilnehmerfeld von sieben Mannschaften spielten die Blau-Gelben im Modus Jeder gegen Jeden bis zur letzten Partie um den Turniersieg mit, unterlagen in diesem jedoch dem SV Altenweddingen mit 0 : 1, der damit den Titel gewann.

Zuvor hatten sich die Oldies vom 1. FC Magdeburg und Westeregeln jeweils 1 : 1 getrennt und Hohendodeleben ( 2 : 1 ), Dodendorf ( 1 : 0 ) sowie Osterweddingen ( 1 : 0 ) bezwungen.

Karither SV : Scharnowski – Glomb ( 2 ), Hallmann, Sens, Schmidt ( 2 ), Sämisch, Hagendorf, Horn ( 1 ), Lerche, Nemetz, Graßhoff ( 1 ), Werk

1. SV Altenweddingen 2. Karither SV 3. Osterweddinger SV 4. SG Hohendodeleben 5. Wacker Westeregeln 6. 1. FC Magdeburg 7. Dodendorfer SV