Die Genthiner Leichtathleten nahmen vor kurzem zum

Jahresabschluss an zwei

Wettkämpfen in Magdeburg

und Wolmirstedt mit Erfolg

teil und sicherten sich zahlreiche Titel und Podestplätze.

Genthin / Magdeburg ( wha ). Beim Magdeburger Hochsprung-Meeting mit Musik in der neuen Leichtathletikhalle des Olympiastützpunktes wurde Tobias Werner bei der A-Jugend mit 1, 95 m Sieger im Hochsprung.

Am vergangenen Sonnabend fuhren die jüngeren Genthiner zum Weihnachtssportfest des SV Kali Wolmirstedt. Am erfolgreichsten bei den Schülern D ( M 9 ) war Sebastian Witte. Er gewann den 50-Meter-Lauf in 8, 38 sec. und den 1000-Metern-Lauf in 4 : 00, 31 min. Im Medizinballstoßen wurde er mit 6, 72 m Dritter. Jonas Kowalski belegte im 50-Meter-Lauf den dritten Platz ( 8, 53 sec. ). In der 4 x 1-Runde-Staffel wurde der SV Chemie ( Kowalski, Fichte, Schenk, Witte ) Erster in 1 : 29, 34 min.

Bei den Schülern D ( M 8 ) überraschte Philip Ladwig. Er belegte den ersten Platz im 1000-Meter-Lauf in 4 : 07, 00 min ., wurde Zweiter im 50-Meter-Lauf in 8, 53 sec. und ebenfalls Zweiter im Medizinballstoßen mit 6, 35 m. Noah Fichte belegte den ersten Platz im Medizinballstoßen mit 6, 63 m und einen dritten Rang im 50-Meter-Lauf mit 8, 54 sec. Bei den Schülern C ( M 11 ) wurde Chris Giesecke Zweiter im Medizinballstoßen mit 8, 95 m und Dritter im 50-m-Lauf in 7, 99 sec. Die Staffel belegte mit Bastian Beck, Bennet Wiese, Alexander Hagenau und Chris Giesecke Platz zwei in 1 : 24, 59 min.

In der AK 10 wurde Alexander Hagenau Dritter im Medizinballstoßen mit 7, 74 m.

Bei den Schülerinnen C ( W 11 ) belegte Jacqueline Hering im Medizinballstoßen den ersten Platz mit 9, 20 m und im 50-Meter-Lauf mit 8, 25 sec Rang zwei. Leah Fichte siegte im 800-Meter-Lauf in 3 : 08, 88 min. und wurde Zweite im Hochsprung mit 1, 10 m. In der Besetzung Annabell Arndt, Leah Fichte, Jacqueline Hering und Pia Stelle wurde die 4 x 1-Runde-Staffel Erster. Im Medizinballstoßen belegten Nina Werner ( AK 9 ) mit 6, 45 m den dritten Rang und Jule Werner ( AK 7 ) mit 4, 47 m den zweiten Platz. Die Staffel der Jüngsten ( AK 7 ) mit Kerrin Kriegelstein, Jule Werner, Marina Müller und Carlotta Wolff wurde Zweite mit 1 : 43, 21 min.

Weitere Ergebnisse

SV Chemie Genthin

Schüler C M 11 : Hochsprung 4. Platz Beck ( 1, 15 m ), 6. Giesecke ( 1, 05 m ), 7. Wiese ( 1, 00 m ); Medizinballstoßen, 6. Beck ( 7, 93 m ), 8. Wiese ( 7, 57 m ). Schüler C M 10 : 50 m 6. Hagenau ( 8, 80 sec. ). Schüler D M 9 : Medizinballstoßen 8. Kowalski ( 5, 53 m ). Schüler D M 8 : Medizinballstoßen 6. Schenk ( 5, 71 m ). Schülerinnen C W 11 : 50 m 5. Fichte ( 8, 47 sec. ), 6. Arndt ( 8, 70 sec. ); Medizinballstoßen 5. Arndt ( 7, 68 m ), 6. Fichte ( 7, 51 m ). Schülerinnen C W 10 : Medizinballstoßen 13. Stelle ( 6, 73 m ), 16. Meyer ( 5, 74 m ). Schülerinnen D W 8 : Medizinballstoßen 19. Müller ( 3, 57 m ). Schülerinnen D W 7 : 50 m 5. Kriegelstein ( 9, 60 sec. ); Medizinballstoßen 14. Wolff ( 2, 47 m ), 15. Kriegelstein ( 2, 35 m ).