Glienecke ( kga ). In einem Fußball-Freundschaftsspiel

setzten sich vor kurzem die Alten Herren des FSV Borussia Genthin gegen den MSV Glienecke ( Land Brandenburg ) mit 4 : 1 durch.

Von Beginn an übernahmen die Borussen das Spielgeschehen und drängten die Gastgeber ihn ihre Hälfte zurück. Schon in der vierten Minute erzielte Hans-J ürgen Adamski das 1 : 0 für Genthin. Mit weieren Angriffen bauten die Gäste die Führung zur Pause auf 3 : 0 aus. Die Torschützen waren erneut Adamski und ( 10. ) und Enrico Kampf ( 23. )

Auch im zweiten Abschnitt hielt die Feldüberlegenheit der Borussen an. Sie erspielten sich gute Torchancen, vergaben diese jedoch leichtfertig. Die ehrgeizigen Gastgeber verkürzten in der 50. Minute auf 1 : 3. Mit seinem zweiten Treffer stellte Kampf den alten Abstand und das 4 : 1-Endresultat her.

Borussia Genthin : Lorenzat – Brehse, Güssau, Pusch, H. Franke, Paschel, Miehe, Klaukien, F. Kampf, Adamski, Schulz