Fußball l Halberstadt (bkr). Auf die Alten Herren vom VfB Germania Halberstadt wartet auch in diesem Jahr ein anspruchsvolles sportliches Programm. Oldie-Chef Jürgen Pieper hat insgesamt 28 Freundschaftsspiele klargemacht. Die Saison beginnt für die Germanen am 28. März mit dem Auswärtsspiel beim SV Darlingerode/Drübeck. Am 24. Oktober sind die Randharzer dann auch der Gegner im letzten Spiel.

Eingestimmt auf das was kommt, haben sich die VfB-Oldies bereits im Januar mit einem zünftigen Schlachtefest. "Drei Tage später konnte dann an fast jeden Spieler von uns ein Wurstpaket übergeben werden", so Pieper. Damit soll die kraftraubende Saison besser überstanden werden.

Die sportlichen Aktivitäten der Germanen beschränken sich in diesem Jahr aber nicht nur auf die Fußballspiele, auch Wanderungen sowie Schwimmen und Volleyball stehen im Terminkalender.