Halberstadt (bkr). In der Handball-Verbandsliga ist morgen bei den Männern vom HT 1861 Halberstadt der Tabellenvierte, der HV Ilsenburg, zu Gast. Nach dem Heimsieg der Halberstädter in der Vorwoche gegen den SV Oebisfelde II müssen sich die HT-Männer aber weiter steigern, wenn sie auch das mit Spannung erwartete Harzderby gegen die Ilsenburger siegreich gestalten wollen. Das Punktspiel wird um 16.30 Uhr in der Sporthalle "Völkerfreundschaft" angepfiffen.