Handball l Landkreis (cme) In der Mitteldeutschen Oberliga der Frauen genießen der HSV Haldensleben und der TSV Niederndodeleben am Wochenende Heimrecht. Die Daum-Sieben empfängt heute ab 15 Uhr den Tabellenneunten BSV Magdeburg-Olvenstedt zum Duell und will den jüngsten Negativtrend beenden. Traditionell am Sonntag zieht der TSV Niederndodeleben nach. Zu Gast ist der Tabellensiebte HV Chemnitz (Anwurf: 16 Uhr).