Kuhfelde (scf) l Noch gut einen Monat ist es hin, dann steigt die fünfte Auflage des beliebten Frühjahrslaufs des Kuhfelder SV. Dazu lädt der KSV schon jetzt alle interessierten Läuferinnen und Läufer ein. Am 8. März findet der Lauf im Dorfstadion Kuhfelde (Birkenweg 2) statt, er beginnt um 10 Uhr.

Angeboten werden die Laufstrecken über 400 Meter (eine Stadionrunde), 800 Meter (um die Grundschule), 3000 Meter (Start: Stadion - Vitzke Rundling - Kuhfelder Waldstraße - Kuhfelder Dorfplatz - Ziel: Stadion), 6000 Meter (zweimal 3000-Meter-Strecke) und 12000 Meter (viermal 3000-Meter-Strecke). Zudem kommen auch die Nordic-Walker auf ihre Kosten. Sie können sich zwischen der 2,5- und 5-Kilometer-Strecke durch den Ferchau entscheiden. Als Startgeld sind zwei Euro zu entrichten, eine Wertung erfolgt allerdings nicht.

Für die Läufe zahlen Kinder bis 14 Jahre vor Ort drei Euro Startgeld, Teilnehmer ab 15 Jahre hingegen sechs Euro. Meldeschluss ist am 1. März mit Angabe von Namen, Jahrgang, Verein oder Wohnort und Streckenlänge. Schriftliche Anmeldungen nimmt Peter Gütschow (E-Mail: peterguetschow@aol.com/Telefon: 039035/60168 oder 0170/4045306) entgegen. Zudem besteht die Möglichkeit, sich im Internet unter www.epz-online.de anzumelden.

Nach jedem beendeten Lauf schließt sich direkt die Siegerehrung an. Für das leibliche Wohl ist seitens des gastgebenden Vereins gesorgt, in diesem Jahr bietet der Kuhfelder SV auch eine Tombola an.