Cracau ( ka ). Gemeinsam mit Sachsen-Anhalts Bauminister, Karl-Heinz Daehre, hat Oberbürgermeister Lutz Trümper am Freitag den sanierten Schulkomplex in der Cracauer Straße offiziell seiner Bestimmung übergeben. Die Grundschule " Am Elbdamm " und die Sekundarschule " Thomas Mann " gehören jetzt zu den modernsten Bildungseinrichtungen Magdeburgs. Sie wurden mit vier weiteren Schulstandorten im zweiten PPP-Paket mit einem Investitionsvolumen von 23,5 Millionen Euro saniert. Ein drittes Paket des öffentlich-privaten Finanzierungsprogramms mit fünf weiteren Schulen ist angelaufen. Mit dem vierten Paket sollen die Grundschulen " Am Hopfengarten " " Umfassungsstraße " und " Nordwest ", die Förderschule " Hugo Kükelhaus " und die IGS " Willy Brandt " saniert werden. Im Mai ist Vergabe durch den Stadtrat.