Handball l Neu-Olvenstedt (vs) Der BSV 93 setzte sich im Heimspiel der Sachsen-Anhalt-Liga der männlichen Jugend A gegen den HV Wernigerode mit 37:26 (17:13) durch, festigte damit den zweiten Tabellenplatz. Bis zum 13:13 hielten die Harzer mit, dann zogen die Schützlinge von BSV-Trainer Sören Lärm vorentscheidend auf 24:17 davon. Mit einem 4:0-Lauf setzten die B-Jungs Stefan Darius (2x), Marvin Schnurra und Jan Luca Schülke den Schlusspunkt unter ein erneut erfolgreiches Auftreten der Olvenstedter.

BSV 93: Bauske, Dreiling - Alter 4, J. Darius 6/2, S. Darius 2, Ebeling 2, Heitmüller, Köpp 1, Schnurra (5), Schülke 3, Schulze 4, Wetzel 11