Sudenburg (hm) l Ausgelassen feierten die Preussen-Kicker nach dem 2:2 gegen Vizemeister Askania Bernburg noch auf dem Rasen ihren dritten Platz. Vermisst wurde dabei Teammanager Klaus-Dieter Theise, doch der feierte in Cochstedt "Kindergeburtstag" mit seinen Zwillingen.

Während Daniel Koch, Daniel Zoll und Thomas Ritzmann den MSV 90 Preussen im Sommer verlassen werden, haben sich die Sudenburger neben Nicolas-Peter Weber (FCM II) und Robert Renger (Schönebecker SC) mit den Rückkehrern Isaac Bimenyimana und Stefan Mensch vom SV Fortuna zwei weitere Verstärkungen für die neue Saison geangelt.

"Der Kontakt zu beiden war nie abgerissen. Auch sie sehen, dass sich hier was entwickelt", so Coach Daul. Steve Röhl versicherte unterdessen weiterhin für die Preussen zu spielen.