Mit 3, 5 Punkten war die Magdeburgerin erfolgreichste Tischtennisspielerin des TTC Börde beim 8 : 3-Auswärtserfolg in der Frauen-Verbandsliga beim TTC " Glück Auf " Staßfurt. Mit diesem Sieg wahrten die Stadtfelderinnen ihre Minimalchance auf Rang eins am Saisonende. Neben Franziska Herbst blieb auch ihre Teamgefährtin Mandy Kelle mit 2, 5 Punkten in diesem Spiel ungeschlagen. Alexandra Biewald und Carolin Baier steuerten 1, 5 bzw. 0, 5 Punkte zum Auswärtserfolg des TTC Börde bei. ( rsc )