Cracau ( hma ). Mit der Begegnung zwischen Tabellenführer BSV 79 ( 16 Spiele / 38 Punkte ) und Verfolger FC Zukunft ( 14 / 30 ) steigt heute um 15 Uhr auf dem Sportplatz an der Büchnerstraße das Topspiel der Fußball-Stadtliga.

Natürlich möchten die gastgebenden Cracauer ihre Spitzenposition gern mit einem weiteren Sieg festigen, doch Trainer Günter Reinke, seit Sommer " Chef im Käfig ", warnt : " Wir hatten die letzten drei Spiele große Probleme und mit Ach und Krach gewonnen. Wir sind noch nicht so stark, um zu sagen, wir hauen jetzt alle weg. "

Arg getroffen hat den BSV 79 der Ausfall des Abwehrstrategen Matthias Domke ( 35 ), der sich vor zwei Wochen im Spiel gegen AEO ohne gegnerische Einwirkung die Achillessehne riss und bis zum Saisonende ausfällt. Reinke : " Ein herber Verlust. Matthias ist unser absoluter Führungsspieler. Jetzt sind die jungen Spieler, wie Henning und Vogel gefordert. "