Sudenburg. Morgen und am Sonntag werden im Sportpark Magdeburg, Salzmannstraße, die 18. Hallenlandesmeisterschaften des Tennisverbandes Sachsen-Anhalt ( TSA ) ausgetragen. Ausgeschrieben wurden die Konkurrenzen Damen- und Herren-Einzel und Doppel.

Die Konkurrenz der Damen wurde mangels Beteiligung abgesetzt. Favorit bei den Herren ist der 17-jährige Ralf Steinbach vom TC Sandanger Halle. Der Titelverteidiger konnte sich im Januar schon den Landesmeistertitel im Nachwuchs ( U 21 ) sichern. Er hat in den Spielern vom 1. TC Magdeburg, Andreas Birkigt und Matthias Hoberg, letztjährige Halbfinalisten, die größten Konkurrenten.

Da die Doppel-Titelverteidiger Jentsch / Möhrke ( Sandanger Halle ) nicht am Start sind, zählen die Vizemeister von 2009, Birkigt / Hoberg ( 1. TCM ), auch im Doppel zu den heißesten Medaillenanwärtern. Spielbeginn an beiden Tagen ist jeweils um 9 Uhr. Die Finalspiele beginnen am Sonntag ab 11 Uhr.