Es ist angerichtet, die Pokale stehen bereit. Das IX. Matthias-Pape-Gedächtnisturnier, die inoffizielle deutsche Hallenfußballmeisterschaft für C-Junioren, kann beginnen. Heute und morgen spielen insgesamt 20 Mannschaften um den Turniersieg. Turnierleiter Matthias Kahl vom veranstaltenden 1. FC Magdeburg posierte gestern in der Hermann-Gieseler-Halle mit den Pokalen.