Aschersleben. Marco Hagemeier / Hendrik Kliefoth ( USC ) und Christine Dammaß / Saskia Fiedler ( Leipzig ) heißen die Siegerteams des dritten VVSAWinterbeach-Turniers im Ballhaus Aschersleben. Die beiden Magdeburger Regionalligaspieler setzten sich im Finale gegen Alexander Domino / Christopher Harpke ( Bitterfeld ) knapp in drei Sätzen durch ( Volksstimme berichtete ). Weniger spannend machten es die beiden Leipzigerinnen, die das Damenfinale mit 2 : 0 gegen Iris Hofmeister und Sandra Holtfreter aus Bitterfeld für sich entschieden.

Auf dem Weg ins Finale mussten die beiden Magdeburger Hagemeier / Kliefoth am Sonntag einige harte Brocken wegräumen. Insbesondere die Havelberger Krause / Kowalkowski ( beide noch B-Jugend ) lieferten den späteren Turniersiegern einen harten Fight. Letztlich setzte sich aber die Routine der USC-Volleyballer durch.

Bei den Damen triumphierte erwartungsgemäß die amtierende Beach-Landesmeisterin Christine Dammaß mit ihrer Partner Saskia Fiedler. Die beiden Leipzigerinnen blieben im gesamten Turnierverlauf ohne Niederlage.

Das Winterbeach-Turnier " zwischen den Jahren " hat sich mittlerweile als fester Bestandteil im VVSA-Beach-Kalender etabliert. Es wird nicht um Ranglistenpunkte gespielt, dennoch kam auch in diesem Jahr der Ehrgeiz nicht zu kurz. Mehr als 50 Volleyballerinnen und Volleyballer, die derzeit in ihren Hallenteams um Punkte kämpfen, nutzten am letzten Sonntag des Jahres das Ascherslebener Winterbeach-Turnier als willkommene Attacke auf den Weihnachtsspeck und als lockeren Auftakt in die zweite Hälfte der Hallensaison.

Herren : 1. Marco Hagemeier / Hendrik Kliefoth ( USC Magdeburg ); 2. Alexander Domino / Christopher Harpke ( VC Bitterfeld-Wolfen ); 3. Simon Schulz / Ulrich Mansfeld ( Wernigerode / Jena ); 4. Christian Herschbach / Felix Hantzsche ( Halle ); 5. Lukas Krause / Lucas Kowalkowski ( Havelberg ); Christian Knetsch / Markus Haun ( VC Bitterfeld-Wolfen ) – Damen : 1. Christine Dammaß / Saskia Fiedler ( Leipzig ); 2. Iris Hofmann / Sandra Holtfreter ( VC Bitterfeld-Wolfen ); 3. Christina Rufft / Juliane Pabst ( Potsdam / Waldgirmes ); 4. Steffi Walter / Elisa Lehmann ( Bitterfeld / Leipzig ); 5. Janett Kordua / Sandra Flügler ( Tangermünder LV ); Maxi Scheuermann / Nicky Kirchhoff ( VC Staßfurt ).