Cadiz / Magdeburg ( mus ). Große Freude bei den Mastersschwimmern des SC Magdeburg. Mit fünf Medaillen kehrten die Schützlinge von Trainer Bernd Pozorski von der EM aus dem spanischen Cadiz zurück.

Erfolgreichste Starterin bei der 12. Europameisterschaft der Masters war Christa Görnemann ( AK 75 ) mit einer Silbermedaille über 200 m Freistil und jeweils einer Bronzemedaille über 50 m Schmetterling und 100 m Freistil. In außerordentlich spannenden Entscheidungen mussten sich die 4 x 50 m Lagenstaffel und die 4 x 50 m Freistilstaffel ( beide mix, AK 120 ) in der Besetzung Walburga Warnke, Steven Matthies, Andrea Woitag, Martin Woitag nur den Mannschaften ASP Tuatha ( Italien ) und Leipzig bzw. den Teams Hannover und ASP Tuatha ( Italien ) geschlagen geben und gewannen zwei weitere Bronzemedaillen für das SCM-Team. Weitere Erfolge errangen Steven Matthies ( Platz 4 / 200 m Brust, Platz 5 / 100 m Brust, Platz 8 / 50 m Brust, AK 25 ), Karin Keil ( Platz 6 / 50 m Brust, AK 65 ), Andrea Woitag ( Platz 7 / 100 m Freistil, AK 30 ), Walburga Warnke ( Platz 8 / 50 m Rücken, AK 40 ) und Martin Woitag ( Platz 8 / 100 m Rücken, AK 30 ).

Damit fand für die SCM-Masters eine erfolgreiche Saison ihre Fortsetzung, die mit den Deutschen Meisterschaften in Magdeburg ihren Höhepunkt hatte.