Fußball l Wanzleben (rpe) Empor siegte im Freundschaftsspiel bei Medizin Magdeburg in einem Spiel über dreimal 30 Minuten am Ende verdient mit 4:1 Toren. Die Tore für die Blau-Weißen schossen Oliver Feldheim und Dominic Elling (je 2). Den Ehrentreffer für die Platzherren besorgte Christian Lehmann beim Stande von 0:3. Empor kontrollierte das Spiel aus einer sicheren Abwehr heraus, vorn stachen die schnellen Spitzen und brachten den verdienten Sieg für Empor.