Bernburg (nsc/fna) l Eine kleine Mannschaft Schönebecker Schwimmer trat beim 10. Einladungswettkampf der SG Serum Bernburg/Nienburg an. Insgesamt starteten 81 Aktive aus neun Vereinen. Darunter sieben der Jahrgänge 2006 und 2007 vom SSV.

Für die Schwimmer war es der erste Wettkampf außerhalb von Schönebeck. Dementsprechend hoch war die Nervosität nicht nur bei den Schwimmern, sondern auch bei den Eltern. Doch als der Wettkampf begann, legte sich die Aufregung und die Schwimmer unter Leitung von Nils Schmidt zeigten ihr Können. Das belegen die guten Platzierungen und die neuen Bestzeiten.

Kylie Melina Winter sicherte sich bei ihren drei Starts zweimal die Silber- und einmal die Bronzemedaille. Niclas Jäger gewann bei vier Starts einmal die Gold- und zweimal die Bronzemedaille. Die Ergebnisse zeigen, dass sich der Ehrgeiz und die Bemühungen im Training gelohnt haben. Die Trainer und Eltern sind stolz über die gezeigten Leistungen der Schwimmer.

Besondere Leistungen des Schönebecker SV (in Minuten): Kendrick Garz 25m Rücken- Beine 0:37.13; Kylie Melina Winter 25m Rücken- Beine 0:37.63: Pia Wiese 25m Rücken 0:31.60; Felix Psoch 25m Freistil- Beine 0:42.54; Fabian Sambill 25m Freistil- Beine 0:42.54; Niclas Jäger 25m Brust 0:33.17; Richard Hasse 25m Rücken 0:34.09

Bilder