Fußball l Calbe (fna) Landesligist TSG Calbe hat einen ziemlichen personellen Aderlass zu verzeichnen. Mit Manuel Igel, Stefan Schliemann (beide Kleinmühlingen/Zens), Tobias Schmidt (Fortuna Magdeburg), Sebastian Jakobs, Stephan Pingel (beide Schönebecker SV), Trainer Thomas Sauer, Co-Trainer Christian Gille (beide Burger BC), Tobias Plantikow (Einheit Wernigerode) und Philipp Spengler (Union Heyrothsberge) verlassen gleich neun Aktive den Verein. Dem stehen mit Maik Adrian (SV Förderstedt), Vit Fiser (Schönebecker SC), Trainer Torsten Brinkmann (Askania Bernburg II) und Kai Rathsack (VfB Germania Halberstadt) vier Zugänge gegenüber. "Wir sind weiterhin aktiv, wollen noch Spieler verpflichten", sagte Abteilungsleiter Rainer Schulze. Das große Highlight in der Vorbereitung steht dann am kommenden Mittwoch bevor, wenn ab 18 Uhr der Regionalligist 1. FC Magdeburg zu Gast sein wird.