Salzlandkreis (nrc) l Torreiche Spiele durften die Zuschauer vor allem in der Staffel III der Fußball-Kreisklasse genießen. So setzte sich die WSG Schönebck mit 5:3 (1:2) im Derby gegen den SV Förderstedt II durch. Dabei zeichnete sich vor allem Chris Schulz mit drei Treffern aus. Wespen fegte den VfB Glöthe II gleich mit 9:1 (6:1) vom Feld.

In der Staffel II war es die Partie Hecklinger SV gegen die SG Gröna II/Neuborna, die zahlreiche Torszenen bot. Sie wurde nach 80 Minuten aufgrund von Spielermangel bei den Gästen abgebrochen. Zu diesem Zeitpunkte hatte der SVH acht Tore erzielt. Mathias Witschaß wurde der "Held des Tages". Er traf vierfach.

Staffel I

SG Könnern/Trebnitz - SV Freckleben 3:2 (2:0); Tore: 1:0 Torsten Porrmann (3.), 2:0 Rene Meissner (25.), 2:1 Michael Ulle (65.), 2:2 Patrick Giessler (82.), 3:2 Rene Meissner (HE, 85.); SR: Pöhlke (Ilberstedt), ZS: 50

FSV Drohndorf/Mehringen II - Rot-Schwarz Edlau 2:3 (1:1); Tore: 0:1 Christian Hoffmann (21.), 1:1 Brian Klanert (25.), 1:2 Daniel Zeising (71.), 1:3 Martin Wittmann (72.), 2:3 Brian Klanert (74.); SR: Stude (Staßfurt), ZS: 25

Staffel II

SG Warmsdorf/Schierstedt - Einheit Bernburg II 0:4 (0:4); Tore: 0:1 Robert Straube (16.), 0:2 Sebastian Meder (26.), 0:3, 0:4 Marcel Jansen (36., 40.); SR: Henze (Baalberge), ZS: 15

Lok Güsten - SG Hecklingen II/Neundorf II 3:0 (0:0); Tore: 1:0 Martin Pockrandt (65.), 2:0 Marcus Pich (75.), 3:0 Etinne Reinecke (ET, 87.); SR: E. Krüger (Plötzkau), ZS: 32

TSV Neundorf - SG Pobzig/Nienburg II 2:0 (0:0); Tore: 1:0, 2:0 Lars Wienert (70., 89.); SR: Schmiedel (Bernburg), ZS: 35

Hecklinger SV - SG Gröna II/Neuborna II 8:0 (4:0); Tore: 1:0 Daniel Wartmann (10.), 2:0 Mario Thiele (13.), 3:0, 4:0 Mathias Witschaß (25., 44.), 5:0 Christoph Hummelt (50.), 6:0 Mathias Witschaß (63.), 7:0 Paul Gehrke (65.), 8:0 Mathias Witschaß (75.); SR: Blume (Staßfurt), ZS: 10

Staffel III

Blau-Weiß Barby - SV Plötzky 3:2 (3:0);Tore: 1:0 Andreas Siebert (20.), 2:0 Karsten Willberg (30.), 3:0 Anreas Siebert (40.), 3:1 Thomas Erxlebe (65.), 3:2 Felix Hoffmann (FE, 90.); SR: Hopfgarten (Pretzien), ZS: 21

TSG Calbe III - Wacker Felgeleben II 4:0 (0:0); Tore: 1:0 Thomas Dummer (47.), 2:0 Raik Schuckert (60.), 3:0 Tony Webel (70.), 4:0 Steven Brehmer (85.); SR: Thiele (Nienburg), ZS: 27

WSG Schönebeck - SV Förderstedt II 5:3 (1:2); Tore: 1:0 Chris Schulz (3.), 1:1 Silvio Franzelius (20.), 1:2 Marcel Sündermann (22.), 2:2 Markus Jarosch (47.), 2:3 Marcel Sündermann (57.), 3:3 Sebastian Schmidt (75.), 4:3, 5:3 Chris Schulz (87., 90.); SR: Ulbricht (Wespen), ZS: 15, Gelb-Rot: David Schmidt (52.) -Schönebeck-

FSV Wespen - VfB Glöthe II 9:1 (6:1); Tore: 0:1 Ronny Herzberg (3.), 1:1, 2:1 Tino Riebold (5., 15.), 3:1 Michele Kornut (27.), 4:1 Guido Fritsche (34.), 5:1 Lucas Brüss (36.), 6:1, 7:1 Benjamin Günther (45., 46.), 8:1 Lucas Brüss (71.), 9:1 Julius Liersch (73.); SR: Wegener (Calbe), ZS: 30

FSV Wespen II - Lok Schönebeck 0:5 (0:4); Tore: 0:1 Steve Müller (20.), 0:2, 0:3 Marcel Hagemeister (24., 32.), 0:4 Patrick Engels (FE, 41.), 0:5 Rocco Ulbricht (76.); SR: Thiele (Nienburg), ZS: 32

Staffel IV

Wacker Westeregeln - SV Cochstedt 0:2 (0:0); Tore: 0:1, 0:2 Chris Römmert (79., 82.); SR: Heine (Eickendorf), ZS: 72

TSG Unseburg/Tarthun II - SC Seeland II 3:0 (2:0); Tore: 1:0 Mathias Kneisel (8.), 2:0 Tobias Gronau (10.), 3:0 Jens Häusler (75.); SR: Mischur (Großmühlingen), ZS: 20

Heteborner SV - ZLG Atzendorf II 5:1 (1:0); Tore: 1:0 Enrico Rieche (18.), 2:0 Kurt Weigel (61.), 3:0 Enrico Rieche (72.), 3:1 Andreas Loche (76.), 4:1, 5:1 Enrico Rieche (83., 86.); SR: Wondratschek (Westeregeln), ZS: 26, Gelb-Rot: Roland Dubbrunz (74.) -Atzendorf II-

SV Wolmirsleben II - Blau-Weiß Etgersleben 2:2 (1:1); Tore: 0:1 Christian Löbel (5.), 1.1 Sven Bartl (12.), 2:1 Marko Stahlhut (67.), 2:2 Martin Weber (86.); SR: Fischer (Glöthe), ZS: 30

Bode Löderburg II - Traktor Westdorf 0:3 (0:0); Tore: 0:1 Kay Dueresch (52.), 0:2 Thomas Kühne (63.), 0:3 Kay Dueresch (90.); SR: Börner (Hecklingen), ZS: 22