Eggersdorf (fna). Die E-Jugend-Kicker des TSV Eggersdorf haben am Sonnabend ihren 7. Engelmann Allianz Cup im Hallenfußball gewonnen und den Post SV Magdeburg sowie den FSV Blau-Weiß Biere auf die Plätze verwiesen.

Die G-Junioren wurden hinter dem BSV 79 Magdeburg und dem SSV Blau-Weiß Barby Dritte.

Ergebnisse G-Jugend TSV Eggesdorf – BSV Magdeburg 0:7, SSV Barby – Arminia Magdeburg 1:0, BSV 79 Magdeburg – SSV Barby 4:0, SSV Barby – TSV Eggersdorf 0:2, Arminia Magdeburg – BSV Magdeburg 0:9, TSV Eggersdorf – Arminia Magdeburg 1:0

Tabelle 1. BSV 79 Magdeburg 20:0 9 2. SSV Barby 4:4 6 3. TSV Eggersdorf 1:10 3 4. Arminia Magdeburg 0:11 0

E-Jugend TSV Eggersdorf – Askania Bernburg 1:1, FSV Biere – Post SV Magdeburg 1:6, SSV Barby – TSV Eggersdorf 0:2, Askania Bernburg – FSV Biere 1:1, Post Magdeburg – SSV Barby 7:0, FSV Biere – TSV Eggersdorf 2:6, Post Magdeburg – Askania Bernburg 3:2, SSV Barby – FSV Biere 1:3, TSV EGgersdorf – Post Magdeburg 2:0, Askania Bernburg – SSV Barby 0:0

Tabelle 1. TSV Eggersdorf 11: 3 10 2. Post SV Magdeburg 16: 5 9 3. FSV Biere 7:14 4 4. Askania Bernburg 4: 5 3 5. SSV Barby 1:12 1