Staßfurt (kto/nrc) l Die "Frischlinge" der Sport- und Karateschule Staßfurt taten im eigenen Dojo den ersten wichtigen Schritt in ihrer Laufbahn: Sie absolvierten erfolgreich ihre erste Prüfung für einen farbigen Gürtel.

Und dies auch noch kurz vor den Ferien. Die angetretenen Prüflinge zeigten ihrem Trainer Michel Olschewski (4. Dan) ihr Können und präsentierten erfolgreich Techniken aus den Bereichen Grundschule (Kihon), Formenlauf (Kata) und Kampf (Kumite). Alle konnten voller Freude die Prüfungs-urkunden aus den Händen ihres Übungsleiters in Empfang nehmen.

Am Sonnabend, 13. September, lädt die Sport- und Karteschule von 14 bis 17 Uhr zum "Tag der offenen Tür" ein. Im September beginnen in Staßfurt auch neue Anfängerkurse in allen Bereichen wie Kindersport, Kindertanzen, Seniorensport und Karate für Anfänger. Neu dabei ist auch ein Kurs im Budomotion - Karate als Gesundheitssport.