Der Schützenverein Halberstadt war am Wochenende Ausrichter der diesjährigen Kreismeisterschaften des KSV Halberstadt in den Kleinkaliberdisziplinen. Bei den Titelkämpfen wurden in den verschiedenen Altersklassen insgesamt 40 Meistertitel vergeben.

Halberstadt l Der Schießstand auf der Anlage am Felsenkeller bot den teilnehmenden Sportschützen sehr gute Bedingungen. Die dankten es den Organisatoren mit tollen Ergebnissen und sechs neuen Kreisrekorden.

Der erfolgreichste Schütze bei den Meisterschaften war der junge Florian Schmidt vom gastgebenden SV Halberstadt. Der Lokalmatador nutzte den Heimvorteil und holte in der Altersklasse Junioren A insgesamt fünf Kreismeistertitel, vier davon mit neuer Kreisbestleistung. Er hatte damit maßgeblichen Anteil an der Ausbeute der Halberstädter, die mit 13 Kreismeistertiteln mit Abstand der erfolgreichste Schützenverein waren. Außerdem sorgten auch Martin Kabbe bei den Senioren C mit der KK-Sportpistole und Kristin Großhennig (SV Lüttgenrode) beim KK-Liegendkampf der Damenklasse für neue Bestmarken. Die 587 Ringe von Großhennig waren gleichzeitig auch das beste Ergebnis der diesjährigen Titelkämpfe.

Insgesamt trugen sich Sportschützen aus 12 Vereinen in die Siegerlisten ein. Das zeugt von einer großen Leistungsdichte. Der SV Lüttgenrode weist mit sechs Titeln die zweitbeste Bilanz auf, je vier Titelträger kommen von der SG Schlanstedt und der SB Harsleben. Der Schützenclub Hochhaus Halberstadt (3), der SV Schwanebeck, SV Badersleben und SV Wegeleben waren jeweils zweimal siegreich, ein Kreismeister kommt vom SV Sargstedt, der SG Dingel- stedt, SB Osterwieck und der SG Berßel.

Die Wettkämpfe verliefen teilweise sehr spannend, nur selten gelang es den diesjährigen Titelträgern, sich deutlich von den Konkurrenten abzusetzen. So sicherten sich zum Beispiel in der Mannschaftswertung der Herrenklasse die drei Schlanstedter Schützen Norman Maier, Tobias Kremz und Sven Konopka (1 690) mit nur einem Ring Vorsprung den Meistertitel vor René Tschenscher, Stephan Lorenz und Michael Kippe vom SV Schwanebeck (1 698).

Ergebnisse unter der Rubrik Schießen oder im Internet unter www.ksv-hbs.de.