Schierke (ige) l Nach einer Unterbrechung im Vorjahr feiert der Schierker Endurothon an diesem Wochenende sein Jubiläum. Die Mountainbike-Veranstaltung wird zum zehnten Mal ausgetragen, als Veranstalter hat sich erstmals der Verein Bad Bikers MTB-Sport vor den Karren gespannt. Das Team um Organisationschef Matthias Mischorr erhält aber tatkräftige Unterstützung von den Schierker Vereinen.

Entgegen den Vorjahren befinden sich der Start und Ziel im Kurpark, da im Eisstadion Umbaumaßnahmen geplant sind. Der Startschuss fällt bereits heute, ab 19 Uhr werden beim Kurpark-Sprint die ersten Sieger ermittelt. Anschließend können sich alle Mountainbiker bei einer Pasta-Party für das Hauptrennen stärken.

Dieses wird tags darauf im Kurpark gestartet. Angeboten werden drei Strecken mit unterschiedlicher Länge und Schwierigkeitsgrad. Die Mountainbiker der Langstrecke gehen um 10 Uhr ins Rennen und haben eine Distanz von 69 Kilometern und 2 400 Höhenmeter zu meistern. Der Start für die Mittel- (39 Kilometer, 1050 Höhenmeter) und Kurzstrecke (24 Kilometer, 660 Höhenmeter) sowie das Steinke Kids Race der U 17 (8 Kilometer, 220 Höhenmeter) erfolgt gemeinsam um 11 Uhr. Ab 14 Uhr werden die ersten Sieger geehrt, ehe im Anschluss die jüngsten Mountainbiker gefragt sind. Für das Steinke Kids Race der U 9 (1,4 Kilometer) und U 13 (2,8 Kilometer), das um 16.05 Uhr gestartet wird, können sich interessierte Mädchen und Jungen noch vor Ort anmelden.

Ein Höhepunkt des Rahmenprogramms beginnt um 16.45 Uhr mit den Qualifikationsläufen der Klapp-Night, einem Klapprad-Rennen für Jedermann. Die Sieger werden gegen 20 Uhr ermittelt. Die Bikerparty (ab 18 Uhr) mit Live-Übertragung der Fußball-WM-Spiele und ein großes Programm für die jüngsten Besucher runden das tolle Angebot für die ganze Familie ab.

Den Abschluss bildet am Sonntag ab 10 Uhr eine geführte Radtour zum Brocken mit Mountainbike oder Klapprad zum zweiten Frühstück beim Brockenwirt.