Elbingerode (ige) l Fünf Neuzugänge haben die Bodfeld Baskets für die neue Saison in der 2. Regionalliga bereits bekannt gegeben - die Nummer sechs ist ein echter Hochkaräter.

Robert Sturcel hat in der Saison 2012/13 für die U 20-Nationalmannschaft der Slowakei gespielt. Dazu spielt er seit 2011 in der ersten Liga seines Heimatlandes. Mit seinem ehemaligen Verein Prievidza musste sich Robert Sturcel erst im Finale um die Slovakische Meisterschaft geschlagen geben. Dabei kam das 20-jährige auf 8,4 Minuten und 2,7 Punkte pro Spiel. Im Oberharz will er nun endlich den großen Schritt seiner Karriere machen.

Bei den Bodfeld Baskets wird der 184 cm "kleine" Point Guard die Nummer 22 tragen, aber auch Abseits des Feldes ist Robert Sturcel unglaublich Sport begeistert. "Im Sommer halte ich mich mit Baseball und Floorball fit. Ich habe schon gehört, dass es im Harz auch eine erfolgreiche Floorballmannschaft gibt und werde mir wohl auch einige Spiele anschauen, wenn es mein Terminplan zulässt", der Slowake

"Mit Robert zu arbeiten wird uns viel Spaß machen. Er ist angenehm im Umgang und hat einen super Charakter. Wir achten sehr stark darauf, nicht nur Sportler zu verpflichten, sondern auch deren ,Charakter`. Wenn man ein komplett neues Team zusammen stellt, gibt es dahingehend einiges zu beachten. Das ist uns hier auf jeden Fall gelungen", zeigte sich Assistenztrainer Kilian Klankers von der Neuverpflichtung sichtlich begeistert.

Eindrücke vom Spiel des Slowaken gibt es auf You Tube in seinen Highlights zu sehen: http://www.youtube.com/watch?v=CiWa62yHj7A